Spendenrekord: 38.500 Euro an Ute Bock!
Hoi liebe FreundInnen!

Am letzten Tag des Jahres 2009 haben wir wahrlich good news für euch: beim Bock Ma’s Festival 2009 konnte die Reinerlössumme des Vorjahres erneut übertroffen werden! Danke an dieser Stelle auch noch mal an alle, die durch ihr ehrenamtliches Engagement diesen Erfolg ermöglicht haben!

Scheckübergabe

Am 22.12. wurde der Scheck an Frau Ute Bock in Wien überreicht.

Die vollständige Presseinfo findet ihr unten angehängt, wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahrzehnt!

LG!
Bock Ma’s Festival: Spendenrekord im fünften Jahr

Utl.: Kulturverein Sozialforum Freiwerk spendet 38.500 Euro an Flüchtlingshelferin

Nach der Zuerkennung des kleinen Landespreis für initiative Kulturarbeit darf sich das Freiwerk über einen weiteren Erfolg im Jahr 2009 freuen: beim Bock Ma’s Festival 2009, welches von 27. bis 29. August auf der Altwartenburg in Timelkam über die Bühne ging, konnte die Reinerlössumme des Vorjahres erneut übertroffen werden. Wie bisher kommt der Gewinn auch heuer dem Verein der Wiener Flüchtlingshelferin Ute Bock zugute. Bock Ma’s Projektverantwortlicher Reinhold Seyfriedsberger zeigt sich erfreut: „In Zeiten zunehmender Entsolidarisierung und Ausländerfeindlichkeit ist der anhaltende und wachsende Erfolg des Bock Ma´s Festival ein wichtiges Signal gegen diese Tendenzen.“

Der Scheck über 38.500 Euro wurde am 22.12.2009 im Rahmen einer Veranstaltung in Wien an Ute Bock übergeben. „Das Geld wird vor allem für grundlegende Versorgung der von uns betreuten Flüchtlinge eingesetzt werden. In diesem Bereich müssen wir Essensgeld für mehr als 30 Familien, die Miete für mehr als 100 Wohnungen für insgesamt 350 Menschen, sowie die Mittel zur Instandhaltung der Wohnungen aufbringen,“ so die Flüchtlingshelferin über die Wichtigkeit der Summe für ihre Arbeit und die Verwendung der Spende.

Der Kulturverein Sozialforum Freiwerk steckt indessen schon mitten in den Vorbereitungen für die nächste Auflage des Benefizfestivals. „Der Termin für das nächste Jahr ist schon fixiert: das sechste Bock Ma’s Festival wird von 26. bis 28. August 2010 abermals auf der Burgruine Altwartenburg in Timelkam stattfinden,“ blickt Daniela Strobl vom Freiwerk-Vorstand motiviert in die Zukunft.
 
< Zurück   Weiter >

Quick Links

 

  ## Ticketinfo ##


  ## Line Up Bands ##


  ## Line Up DJ/DJanes ##


  ## Kulturprogramm ##


  ## Festivalgelände ##


  ## Anfahrt ##


Newsletter


E-Mail:


Programm

                                           
        
            
     
          
       

acts